Skip to main content

Praktischer Idealismus (1925)

Item Preview

texts
Praktischer Idealismus (1925)


SHOW MORE


Coudenhove-Kalergie, Gruender der Pan-Europaloge, ist Traeger des ersten Karlspreises, einem Freimaurer-Orden. In "Praktischer Idealismus" beschreibt er seine Zukunftsversionen.

Zitat: Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Ueberwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, Aeusserlich der altaegyptischen Aehnlich, wird die Vielfalt der Voelker durch eine Vielfalt der Persoenlichkeiten ersetzen. [...] Der Einfluss des Blutadels sinkt, der Einfluss des Geistesadels waechst. Diese Entwicklung, und damit das Chaos moderner Politik, wird erst dann ihr Ende finden, bis eine geistige Aristokratie die Machtmittel der Gesellschaft: Pulver, Gold und Druckerschwaerze an sich reisst und zum Segen der Allgemeinheit verwendet. Eine entscheidende Etappe zu diesem Ziel bildet der russische Bolschewismus, wo eine kleine Schar kommunistischer Geistesaristokraten das Land regiert und bewuÃt mit dem plutokratischen Demokratismus bricht, der heute die uebrige Welt beherrscht. Der Kampf zwischen Kapitalismus und Kommunismus um das Erbe des besiegten Blutadels ist ein Bruderkriege des siegreichen Hirnadels, ein Kampf zwischen individualistischem und sozialistischem, egoistischem und altruistischem, heidnischem und christlichem Geist. Der Generalstab beider Parteien rekrutiert sich aus der geistigen Fuehrerrasse Europas: dem Judentum.


Der Kommunismus geht auf Illuminaten und Freimaurer zurück. Die satanische Freimaurerei ist wie die Illuminaten und z.B. auch "New Age" eine Erfindung juedischer Kabbalisten im Kampf gegen das Christetum.

Welche perversen Experimente die Kommunisten zu Züchtung perfekter Untertanen gemacht haben zeigt die Doku:

Menschenlabor Sowjetunion - Auf der Suche nach dem perfekten Menschen

Demnach wollten die juedischen Kommunisten (Donmeh/Sabbatianer/Frankisten auf die auch Frankensteins Monster zurueck geht) Menschen und Affen zu Zuechtung von Sklaven, von Untertanen, zur Zuechtung der "eurasisch-negrogieden Zukunftsrasse" kreuzen.

Die Doku:
Menschenlabor Sowjetunion - Auf der Suche nach dem perfekten Menschen
kann man hier
http://www.archive.org/details/MenschenlaborSowjetunion-AufDerSucheNachDemPerfektenSklaven
oder im Netz finden


Siehe auch
http://info.kopp-verlag.de/news/geheimexperimente-zur-zuechtung-eines-neuen-menschen.html

Heute geht die Menschenzucht weiter mit der Gentechnik, Transhumanismus, syntetischer Biologie... Terminator

Freimaurer und Kabbalisten verstehen sich als "Baumeister der Welten", als Vollstrecker des Willen Gottes. Sie halten sich selbst für Gott, für den Schoepfer. Sie wollen sich eine NEUE SCHOEPFUNG mit der Menschheit als Sklaven erschaffen.


Language German
Collection opensource

comment
Reviews

There are no reviews yet. Be the first one to write a review.
SIMILAR ITEMS (based on metadata)
Community Texts
by H. G. Wells
texts
eye 2,354
favorite 1
comment 0
Community Texts
texts
eye 782
favorite 1
comment 0
Community Texts
texts
eye 1,356
favorite 1
comment 0
Community Texts
texts
eye 2,799
favorite 1
comment 0
Community Texts
by H. G. Wells
texts
eye 2,267
favorite 2
comment 0
Community Texts
texts
eye 2,040
favorite 2
comment 0
Community Texts
texts
eye 2,704
favorite 1
comment 0
Community Texts
texts
eye 3,354
favorite 1
comment 0
Community Texts
texts
eye 6,695
favorite 1
comment 0
Community Texts
texts
eye 2,074
favorite 1
comment 0